HISTORIE


Mitte 80er
Grundidee zur Gründung einer Tennisabteilung durch Dr. Uwe Bühner, der bei einer Hauptversammlung des ASV anregte, Tennisplätze in Großholzhausen zu bauen.

27.10.1988
Gründung der Sparte Tennis. Zum 1. Abteilungsleiter wurde Franz Gschwendtberger gewählt, ohne dessen Arbeit und Initiative Tennis in Großholzhausen nicht möglich gewesen wäre.

02.11.1988
Antrag beim BTV um Aufnahme

07.11.1988
Genehmigung vom BTV und Zuteilung der Vereinsnummer 2000-25-18

Herbst 1989
Baubeginn von 4 Plätzen mit Trainingswand auf dem Kirchengrund an der Sulzbergstraße

13.05.1990
Eröffnung der Plätze

Mai 1990
Eröffnungsdoppel: Peter Eder, Benno Gschwendtberger gegen Franz Gschwendtberger, Klaus Wittek mit Oberschiedsrichter Dr. Uwe Bühner

27.07.1991
Einweihung des neu errichteten Sportheims mit Tennisstüberl

1993
Bau einer Oberflächenentwässerung

Frühjahr 2003
Bei der Hauptversammlung im Frühjahr 2003 trat Franz Gschwendtberger nach 14 Jahren erfolgreicher Abteilungsleitung von seinem Amt zurück und wurde für seine großen Verdienste zum Ehrenpräsidenten ernannt.
Als Nachfolger wurde Christian Schwentner gewählt. Ihm stehen Raimund Höfer als 2. Abteilungsleiter, Thomas Körber als Kassier, Anneliese Koller als Schriftführerin und Anita van Eyken als Jugendleiterin zur Seite. Die neue Mannschaft komplettieren Christian Wittek als Sportwart und Bernd Rauch als Verantwortlicher für Veranstaltungen.

Februar 2005
Abteilungsversammlung mit Neuwahlen. Neue Mannschaft: 1. Abteilungsleiter: Christian Schwentner, 2. Abteilungsleiter: Gerhard van Eyken, Kassier: Thomas Körber, Sportwart: Christian Wittek, Technikwart: Raimund Höfer, Jugendleiterin: Anneliese Koller, Schriftführerin: Renate Reil

30.06.2005
Tag der offenen Tür im Rahmen der 75-Jahr-Feier des Hauptvereins

Frühjahr 2007
Abteilungsversammlung mit Neuwahlen. Neue Mannschaft: 1. Abteilungsleiter: Christian Schwentner, 2. Abteilungsleiter: Gerhard van Eyken, Kassier: Thomas Körber, Sportwart: Sandra Mikesch, Jugendleiterin: Anneliese Koller, Schriftführerin: Renate Reil

28.02.2009
Abteilungsversammlung mit Wahlen: Die alte Abteilungsleitung ist auch die neue. Alle hatten sich der Wiederwahl gestellt und wurden ohne Gegenstimmen erneut in die jeweiligen Ämter gewählt.

11.02.2011
Bei der Jahreshauptversammlung 2011 trat Christian Schwentner nach 8 Jahren erfolgreicher Abteilungsleitung von seinem Amt zurück.
Als Nachfolger wurde Martin Rupp zum 1. Vorstand gewählt. Das neue Team komplettieren als 2. Abteilungsleiter Herbert Reil, Kassier Tina Grill, Jugendwart Anneliese Koller, Sportwart Sandra Mikesch und Schriftführerin Barbara Höfer

Frühjahr 2011
Renovierung der Ballwand und Bau eines Kleinfeldplatzes

14.07.2012
Im Rahmen des Vereinsfestes wurde Jugendleiterin Anneliese Koller für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit und ihr großartiges Engagement im Jugendbereich der Tennisabteilung des ASV Großholzhausen mit der Silbernen Ehrennadel des BTV ausgezeichnet.

22.02.2013
Neuwahl der Abteilungsleitung: Fast alle bisherigen Mitglieder der Vorstandschaft stellten sich der Wiederwahl zur Verfügung und wurden in ihren Ämtern bestätigt. Lediglich den Posten des Sportwartes galt es als neu zu besetzen. Hier wurde Alfred Repsys gewählt.

13.03.2015
Abteilungsversammlung mit Wahlen: Alle bisherigen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt.

03.03.2017
Neuwahl der Abteilungsleitung: Alle bisherigen Mitglieder der Abteilungsleitung bis auf Martin Rupp stellten sich wieder für eine Neuwahl zur Verfügung. Christina Grill wurde als neue Abteilungsleiterin gewählt. Ihren bisherigen Posten als Kassier nimmt jetzt Christian Meier ein. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren jeweiligen Ämtern bestätigt. Zum Platzwart wurde Christian Schwentner gewählt.