HERZLICH WILLKOMMEN
AUF DER HOMEPAGE DER TENNISABTEILUNG DES ASV GROSSHOLZHAUSEN


Tennisplatz

AKTUELLES

11.08.2017 - Meisterschaften der Jugend

Dank an Sponsoren: Die Tennisabteilung bedankt sich herzlich bei „Firma PLANA Küchenland“ und „SIGNAL IDUNA Versicherungen Jochen Schürmann“ für die großzügige Unterstützung der Kinder- und Jugendvereinsmeisterschaften.

Vereinsmeisterschaft Kleinfeld-Mannschaftsspieler:
Bei den Mädchen siegte souverän Simone Wittek vor Giulia Keul und Marlene Strillinger

Kleinfeld Mädchen

Die Vereinsmeisterschaft in der Gruppe der Kleinfeld-Mannschaftsspieler Buben sicherte sich Marinus Fischbacher. Den zweiten Platz belegte Moritz Weber vor Laurin Jegg und Oliver Strasser.

Kleinfeld Buben

Auch die jüngsten Tennisspielerinnen und –Spieler trugen ihre Meisterschaften aus.

Kleinfeld 1
Im Kleinfeld 1 wurde Lilli Schober Vereinsmeisterin. Auf den zweiten Platz kamen punktgleich Mirja Thome und Serafina Weigang. Dritte Plätze gab es für: Daniel Zehetmair, Luisa Weber, Markus Warter, Maxi Tomic, Raphael Stadler, Thommy Seidl, Sophia Hösch und Julia Fischbacher.

Kleinfeld I

Kleinfeld 2
Erste wurde Leni Hainzl, zweiter Quirin Koller und dritte Sophie Scherer. Auf die vierten Plätze kamen Amelie Rechenauer, Marlena Auer, Laura Janosch, Melina Winter und Alexa Christopher.

Kleinfeld II

Weitere Sieger der Kinder- und Jugendvereinsmeisterschaften:

Bambini-Mädchen
Hart umkämpft war die Meisterschaft der Bambini-Mädchen. Letztendlich gab es zwei erste Plätze für Sabine Gschwendtberger und Verena Wittek und zwei zweite Plätze für Franziska Herzog und Annika Kienzle.

Bambini Mädchen

Mädchen
1. Theresa Wiesholzer, 2. Lilly Schmidbauer, 3. Jana Hackenbroich, 4. Lena Wieland, 5. Sarah Löw und 6. Mona Höller.

Mädchen

Knaben
1. Fabian Gruber, 2, Daniel Kroiher, 3. Markus Gschwendtberger, 4. Louis Zegas und 5. Maxi Kreckl

Knaben

Junioren
Bei den Junioren wurde Daniel Meier erster, vor Manuel Keul und Nikolas Kuba

Junioren

02.08.2017 - Vereinsmeisterschaften Damen/Herren 2017

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Senioren durchgeführt. Bei den Herren konnte sich in einem spannenden Finale im Match-Tiebreak Maximilian Weitz gegen Marinus Grill durchsetzen. Dritte wurden Konrad Wagner und Nico Döser. Bei den Damen gewann Birgit Reil vor Annalena Höss. Der Titel bei den Doppeln ging an Klaus Wittek und Michael Weber, zweite wurden Nico Döser und Maximilian Weitz.

Die Vereinsmeister Birgit Reil und Maximilian Weitz:

Vereinsmeister Senioren 2017

Die drei Erstplatzierten der Herren: 3. Konrad Wagner, 1. Maximilian Weitz und 2. Marinus Grill:

Vereinsmeisterschaft Herren 2017

Die Doppel-Sieger Klaus Wittek und Michael Weber:

Vereinsmeisterschaft Doppel 2017


mehr AKTUELLES ...